We publish the events only in the language in which the event takes placce.

 

 

22
Oct
2019

Kongress IG Bauschadstoffe

22.10. 2019 - 23.10. 2019

Die wichtigsten Schwerpunkte werden PCB und die Entsorgung von Asbest sein.

Auf europäischer Ebene wird die Gefährdungseinschätzung für PCB komplett neu betrachtet, PCB wird teilweise als viel gefährlicher eingestuft. Das hat eventuell Folgen für die Arbeitsmethoden und die nötige Schutzausrüstung.

Daneben werden die neuen Merkblätter für den Transport von Bausonderabfällen vorgestellt, Methoden der Naphthalinsanierung an Beispielen besprochen und das Fazit nach mehreren Jahren Praxis beim "Rückbau von asbesthaltigen Gebäuden mit dem Bagger" gezogen.

25
Oct
2019

Herbstevent Energiemanagement

Diese Fachtagung richtet sich an Vertreter der Immobilien-und Facility Management-Branche sowie an Fachleute im Bereich Energieeffizienz. Sie gibt den Teilnehmenden einen Einblick in praxisrelevante Projekte, welche von der EEG-Plattform initialisiert wurden und/oder am Institut für Facility Management bearbeitet werden. Damit werden neue Ideen vermittelt, wie die Immobilien-und FM-Branche zu mehr Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und CO2-Reduktion beitragen kann. Unterstützt wird dies durch Standards und Modelle von Normengremien und Verbänden.

29
Oct
2019

Stromtagung

29.10. 2019 8:30 -16:30

Unabhängig vom energiepolitischen Kontext wird die digitale Transformation die Energieversorger in den nächsten Jahren noch mehr fordern, die eigene Organisation fundamental verändern und neue innovative Geschäftsmodelle auf Basis digitaler Technologien erst ermöglichen.

Gebäude werden zudem im Szenario eines voll-liberalisierten Strommarktes deutlich an Bedeutung gewinnen als Schlüssel für die Kundenschnittstelle von morgen, was bereits zu berücksichtigen sein wird.

31
Oct
2019

Energie der Zukunft - Umbau der Energie-Erzeugung bis 2030

31.10. 2019 8:30 -16:00

An der FaktorEnergie zeigt ihnen electrosuisse Möglichkeiten auf, wie dieBlackbox mit ihren Energieflüssen analysiert und entwirrt wird. Energieeffizienz mit Kennzahlen aus der Prozess- und Systemwelt spielteine Schlüsselrolle und hat tiefgreifenden Einfluss auf denUnternehmenserfolg.

06
Nov
2019

2SOL Fachtagung

06.11. 2019 13:30 -17:00

Referenten beleuchteten aktuelle, für die Planung und Realisierung von emissionsfreien Gebäudeenergiesystemen nach dem 2SOL-Prinzip relevante Themen. Es findet jeweils ein angeregter Erfahrungsaustausch statt.

07
Nov
2019

fmpro Instandhaltungstag

07.11. 2019 8:00 -17:00

Der diesjährige Instandhaltungstag findet bei der Schweizer Zucker AG statt. Nebst spannenden Referaten zum Thema "Obsoleszenz-Management" erwartet Sie eine interessante Führung durch das Werk Frauenfeld.

07
Nov
2019

12. Internationaler Facility Management Kongress

07.11. 2019 9:00 - 08.11. 2019 17:00

05 interntionalFolgende Themen hören Sie 12. IFM-Kongress:

  • Rechnen sich neue Arbeitswelten? Wie kann die Produktivität und zugleich das Wohlbefinden der MitarbeiterInnen gesteigert werden
  • Wie viel Technik rechnet sich?
  • Klimawandel und vermehrte Unwetterphänomene – wie können Risiken im Immobilien und Facility Management gemindert werden
  • Open Data und ihre Verwendung im Immobilien und Facility Management
  • Emerging Technologies – praktische Anwendung in der BIG
  • Die Weltwirtschaft: wie geht es weiter und was bedeutet das für die Immobilienwirtschaft sowie das Facility Management
14
Nov
2019

BIM Conference

14.11. 2019 9:00 -17:00

Le secteur de l’industrie du bâtiment, de la construction est en constante évolution. Les évolutions et les tendances technologiques (et politiques) conduisent à des changements des besoins et exigences du marché du travail. La complexité augmente à tous les niveaux :

    Qu'est-ce que cela signifie pour le travail et la vie quotidienne ?
    Quels rôles joue le BIM dans cette évolution ?
    Que signifie la numérisation pour mon domaine ?
    Comment puis-je tirer le meilleur parti des opportunités ?
    Quels sont les risques de la numérisation ?
    A quoi dois-je faire attention lors de la mise en œuvre ?