Modul Digitales Energiemanagement

Aus der Modulreihe Energie und Ressourceneffizienz

Kurs-/Ausbildungsbeginn 19.06.2020 08:00
Kurs-/Ausbildungsende 26.06.2020 17:00
Ort Zug
Schulungsgebäude Zug, Nähe Bahnhof
Dauer mittel (2-5 Tage
Abschluss Zertifikat
ECTS Punkte 2
Preis 1700
Anbieter Institut WERZ / HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Kontaktperson Jeannette Rüttimann
Telefon +41 55 222 41 71
Email (Kontaktperson) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website Modulreihe Energie und Ressourceneffizienz
PDF Upload Modul_LE4_4_Digitales_Energiemanagement_20.pdf


Kurzbeschrieb


Eine effiziente Energienutzung hat aus wirtschaftlicher Sicht eine grosse Relevanz. Daher wird in Unternehmen Energiemanagement mit etablierten Ansätzen verbreitet angewendet. Der Megatrend «Digitalisierung» bietet neue Möglichkeiten, das betriebliche Energiemanagement zu optimieren, neue Energiekonzepte umzusetzen und Energiekosten zu sparen. Der Fokus des Kurses liegt auf dem Zusammenspiel der Energiesysteme von industriellen Produktionsprozessen mit den Gebäude- oder Infrastruktursystemen. Dabei werden Chancen, aber auch Herausforderungen wie z.B. Sicherheit thematisiert.

Das Modul umfasst folgende Lerninhalte:
▪ Rahmenbedingungen von Energiesystemen in Unternehmen
▪ Grundlagen der Digitalisierungstechnologien mit Schwerpunkt auf das «Internet of things» und die Sicherheit
▪ Aspekte des digitalen Energiemanagements: Datenerhebung, Messtechniken, Datenanalyse und -nutzung

Termine und Umfang
Fr, 19.06.20
Do, 25.06.20
Fr, 26.06.20
24 Lektionen, berufsbegleitend


Zurück zur Übersicht