Die Aktionsplattform Energieeffizienz und erneuerbare Energien (EEG) und das Institut für Facility Management der ZHAW laden Sie herzlich zum Herbstevent Energieeffiziente Facility Services und Gebäudeerhaltung am 25. Oktober 2019 nach Wädenswil ein.
Sie erhalten einen Einblick in praxisrelevante Projekte und lernen neue Ansätze kennen, wie die Immobilien- und FM-Branche zu mehr Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und CO2-Reduktion beitragen kann. Im Rahmen von drei Workshops zum Einstieg können Sie sich aktiv einbringen. >>> Detailinformationen und Anmeldung

Gefma hat im Sommer 2019 eine neue Broschüre mit dem Titel "Berufung Facility Management - Think outside the Box" publiziert. Sie gibt einen Überblick über das Fachgebiet und zeigt potentiellen Studierenden auf welche Möglichkeiten im Facility Management bestehen. Voraussetzung gemäss Prof. Dr. Klaus Homann ist, dass man neugierig ist und keine Angst vor Ungewissheit hat sowie vorausschauend und zukunftsorientiert planen und handeln zu kann.

EiBeV Event

Die Gesetze im deutschsprachigen Raum lassen keinen Spielraum, wenn es um die Verantwortung der Eigentümer für ihre Immobilien geht. Governance sollte das Stichwort sein, unter dem sich Immobilieneigentümer dieser Thematik geordnet nähern. Umfangreiche gesetzliche Anforderungen, Verordnungen, Normen und Richtlinien geben den Rahmen vor, in dem Immobilieneigentümer den Betrieb ihrer Immobilien rechtskonform abwickeln müssen. Aber auch Projektentwickler und Bauabteilungen sind immer stärker gefordert, den Immobilienbetrieb mit einer systematischen Inbetriebnahme und Übergabe sowie digitaler Bestandsdokumentation rechtssicher vorzubereiten

Nächster Termin in Bern am 21.5.2019

Unterlagen und Impressionen zu vergangenen Events vom 

Die Dokumentation können Sie hier bestellen. IFMA und CRB Mitglieder erhalten 15% Rabatt auf den regulären Preis von CHF 158.-