start1

Unsere diesjährige Generalversammlung führt an einen spannenden Ort. Im Balgrist Campus wird interdisziplinär an Lösungen geforscht und die Patienten mit Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparats geben direkt Feedback ob sich die Entwicklungen und Ideen bewähren.

Wie gewohnt erfolgt zuerst die reguläre Generalversammlung ab 16h. Im Anschluss ab 17.30h hören wir ein Referat von Frau Caroline Sciullo, Geschäftsführerin Balgrist Campus zum Thema «Balgrist Campus – Forschungsinfrastruktur von nationaler Bedeutung» und können abschliessend den architektonisch innovativen Bau besichtigen.

Programm und Anmeldung

Dokumente für die GV in elektronischer Form (einloggen nötig)

2020 06 08 15 19 17

Das Projekt „Am Aawasser“ zeichnet sich aus durch eine unabhängige, CO2-neutrale und erneuerbare Energieversorgung. Auch die Berechnung der klassischen Nebenkosten wie Heizen, Warm- und Kaltwasser wird in der Überbauung an die angestrebte Klimaneutralität angepasst. Jedem Mieter steht jährlich ein Energiebudget zur Verfügung, welches auch die Stromlieferung für die Wohnung beinhaltet sowie andere nutzerorientierte Dienstleistungen.

Im Anschluss gibt es Networking und Badeplausch am See.

Programm und Anmeldung

Susanna Caravatti-Felchlin, MRICS, Head of FM planning and construction at Zurich’s University Hospital (USZ) explains how FM has stepped up to the challenge of adapting the way the hospital and its front-line staff work in response to the pandemic. The FM team are the unseen force behind the safe operation of the hospital during this critical time. The University Hospital is one of the largest hospitals in Switzerland and has been dealing with around 100 cases of COVID-19 since the appearance of the virus in Switzerland.

Please read the full report  SCA_RICS-FM-in-corona_06052020.pdf

Keyvisual afca

Die Hochschule Luzern lanciert im Herbst 2020 den neuen, interdisziplinären Bachelor-Studiengang
«Digital Construction». Den Studierenden wird die einzigartige Möglichkeit geboten, ein digitales sowie auch ein fachliches Kompetenzprofil zu erwerben. Fachexperten aus der Bau- und Immobilienbranche bestätigen die dringende Nachfrage nach Kompetenzen im digitalen Planen, Bauen und Betreiben von Gebäuden und freuen sich bereits heute auf die künftigen Studienabgänger. Alle Informationen zum Studiengang finden Sie hier.

bus

Wir freuen uns, euch die Studienreise in die Metropole Warschau vorstellen zu dürfen.
Im Kreise von IFMA Schweiz Mitgliedern fliegen wir am 23. und 24. Oktober 2020 nach Warschau. Abflug Freitagmorgen mit einer Übernachtung und Rückkehr am Samstagabend. Im Flyer findet ihr zusätzliche Informationen und eine Doodleumfrage zur Terminfindung. Herzliche Grüsse und bis hoffentlich bald in Warschau. Sascha Stanko Vorstand Internationales

 

bild

IFMA Schweiz hat die Möglichkeit mit einer bestimmten Anzahl von Projektpartnern auf Basis des BIM Projekts SBB Stellwerk II in Winterthur im Sinne von «best practice» die Methode BIM anwenden zu lernen.

Für die Realisierung der praxisorientierten Studie ist IFMA auf Ihre finanzielle und fachliche Unterstützung als Projektpartner angewiesen.

Nutzen Sie die Chance, in einem Kreis innovativer FM Partner, eigene BIM-Use Cases zu testen und unterstützen Sie das Projekt als Projektpartner.