Wir publizieren die Veranstaltungen nur in der Sprache, in welcher auch die Veranstaltung stattfindet.

23
Okt
2020

IFMA Studienreise nach Warschau - Verschoben auf 2021

23.10. 2020 7:00 - 24.10. 2020 20:00

05 interntional

Wir werden den Präsidenten der IFMA Polen und CEO von LOREDO Real Estate Solutions Herrn Maciej Wiśniewski kennenlernen und einen Einblick in den Entwicklungsstand von BIM for FM in Warschau erleben und spüren. https://www.youtube.com/watch?v=nYV-qloP8sw 

Da wir die Stadt selbst ebenfalls erforschen wollen, werden wir auch noch ein paar Stunden in eine «ungemütliche» Stadtrundfahrt investieren.

Aufgrund der Covid-Situation, müssen wir die Studienreise auf das Jahr 2021 verschieben. Wir bedauern diesen Entscheid sehr.

bus

24
Okt
2020

Führung durch Sarnen mit Schwerpunkt Sarnen Nord

24.10. 2020 14:00 -17:00

Diese Führung des Schweizer Heimatschutzes durch das Obwaldner Entwicklungsgebiet Sarnen Nord zeigt die Möglichkeiten und Chancen, aber auch allfälllige Probleme der neuartigen "Rurbanität" in der Städteplanung des Kantonshauptortes.

27
Okt
2020

ETH Klimarunde

27.10. 2020 17:00 -19:00

Kernfragen der Veranstaltung:

  • Schwächt sich der Klimawandel durch die Coronakrise ab?
  • Helfen Krisen, die Wirtschaft nachhaltig zu gestalten und Innovationen zu fördern?
  • Kann die Politik aus Krisen Ansätze für eine verbesserte Klimapolitik ableiten?
  • Können uns negative Emissionstechnologien retten?
  • Was lehren uns Krisen bezüglich der Rolle der Wissenschaft in der Gesellschaft?
28
Okt
2020

EuroFM Internet Meeting in Barcelona

28.10. 2020 - 30.10. 2020 17:00

05 interntional

Celebrating our 30th anniversary, the European Facility Management Network will again join together FM practitioners, researchers, professors and students, giving floor for the exchange of best practices and inspirational presentations, from all over the world.

28
Okt
2020

31. Forum ö

28.10. 2020 8:00 -17:00

An dieser Veranstaltung treffen sich ZukunftsgestalterInnen der Schweizer Wirtschaft, um Antworten zu finden, wie eine nachhaltige und zukunftsfähige Writschaft aussehen könnte. Dabei stehen hochstehende Beiträge und ein offener Austausch im Vordergrund.

29
Okt
2020

Conférence BIM 2020

29.10. 2020 8:30 -16:45

Pour l’édition de cette année, onze représentants d’associations professionnelles, d’entrepreneurs, de constructeurs, de bureaux d’ingénieurs et architectes ainsi que des représentants de la formation (hautes écoles universitaires) et de l'administration sont présent.

30
Okt
2020

fmpro Netzwerktreffen mit Besichtigung Kartause Ittingen

30.10. 2020 15:15 -19:30

Netzwerktreffen mit Besichtigung der Kartause Ittingen in Warth. Die Kartause verbindet auf einzigartige Weise klösterliche Werte wie Kultur, Spiritualität, Bildung, Fürsorge, Gastfreundschaft und Selbstversorgung.

Nach der Betriebsführung durch die Hotellerie findet ein gemütlicher Austausch beim Apéro und anschliessendem Abendessen statt.

02
Nov
2020

Wie finde ich trotz Mangel gute Planungsfachleute?

02.11. 2020 18:00 -20:00

Die Seiten in den Baufachmedien sind voll mit Stelleninseraten. Und auch auf Online-Plattformen suchen Planerbüros, Generalunternehmer oder die Öffentliche Hand krampfhaft nach passenden Fachleuten. Nicht selten jagt man sich gute Leute auch gegenseitig ab.

  • Wo und warum herrscht immer noch ein Fachkräftemangel?
  • Sind die Berufe zu wenig attraktiv?
  • Werden die Leute falsch ausgebildet?
  • Können es höhere Löhne, flexiblere Arbeitszeiten oder mehr Teilzeitstellen richten?
03
Nov
2020

fmpro Netzwerktreffen Ostschweiz

03.11. 2020 17:30 -19:00

Das fmpro Netzwerktreffen findet alle zwei Monate statt und ist ein Treffen im lockeren Rahmen. Es dient Interessierten als Plattform für Wissen, Netzwerk und Geselligkeit. Themen werden von den Teilnehmenden spontan angesprochen oder können im Vorfeld des Anlasses bei der Netzwerkgruppe eingegeben werden.

03
Nov
2020

Rahmenbedingungen angesichts des Klimawandels

03.11. 2020 18:00 -19:45

Der Gebäudepark in Zürich und in der ganzen Schweiz steht vor grossen Herausforderungen. Wie können wir unsere Gebäude nachhaltig bauen und betreiben? Angepasst an das sich ändernde Klima. Welche Rahmenbedingungen braucht es? Wer spielt dabei welche Rolle?

  • Frank Domschat, Vorstand Forum Energie Zürich
  • Reto Dettli, Vorstand Forum Energie Zürich
  • Beat Kämpfen, Leiter Fachgruppe Solararchitektur des Forum Energie Zürich

Drei kurze Inputreferate liefern einen Überblick zum aktuellen Stand der Dinge bezüglich Klimawandel und -anpassung, Rahmenbedingungen und Best-Practice-Gebäuden. Danach folgt die Podiumsdiskussion mit folgenden Gästen:

  • Christoph Schaer, Direktor suissetec
  • Martin Neukom, Regierungsrat Kanton Zürich
  • Katrin Gügler, Direktorin Amt für Städtebau Stadt Zürich
  • Adrian Altenburger, Vizepräsident Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein SIA
  • Moderation: Céline Werdelis, Radio 24 und TeleZüri